Konzert Bellyland

Beginn : 29. März 2019 - 19:00

Veranstalter : Gemeindevolksbildungswerk

Ort : Gemeindeamt Unterweitersdorf - Saal

 

Wohin geht die Reise? Wer begleitet den eigenen Weg, welche Weggabelung nimmt man zuerst und zuletzt? Diesen und vielen anderen Lebensfragen stellt sich das Duo Bellyland aus Linz und aus dem Mühlviertel in ihren feinsinnigen Dialektsongs nun schon seit zwei Jahren. 

Der freiberufliche Sprecher Elvis Pavic und die Pädagogin Johanna Breiteneder musizierten bereits einige Jahre mit der Musikerin Nana D. Nach einer längeren Spielpause führte der Zufall sie wieder zusammen und so erarbeiteten sie gemeinsam 2017 ihr Erstlingswerk „koffapokkt“. Das Album kann als Mix aus Singer-Songwriter und Aktustikpopsongs, im Dialekt, beschrieben werden. 

Seit dem Erscheinen des ersten Albums vor rund einem Jahr, fanden viele Konzerte statt und die beiden arbeiteten fleißig an neuen Songs weiter und erweiterten stets ihr Repertoire und ihren Stil. 

Aktuell wird das Programm nun bei weitem poppiger, der Zweistimmigkeit und den Gitarrenklängen bleiben die Musiker jedoch treu. Zu dem Duo haben sich mittlerweile die Musiker Nikolaus Wiesmayr und Florian Schöppl gesellt, die die akustischen Sounds noch flotter und rhythmischer werden lassen. Das zweite Album „Weida“ ist in Fertigstellung.

Auch hier können tiefgründigen, teilweise auch humorigen Texte in Mundart, als Markenzeichen beschrieben werden. 

Die beiden Musikvideos „bessa zu zweit“ und „mir san ans“ des Duos, sind auf youtube zu finden.

Youtube: 

Facebook:

Soundcloud:

Karten ab 01. März 2019 erhältlich in der Trafik Koll und beim Gemeindeamt Unterweitersdorf.

Kosten: € 10,00